Staatsschulden Österreich
.412
EUR
.313
Tausend
.972
Millionen
280
Milliarden

Die Verschuldung der Republik Österreich beträgt per 24.08.2019 13:23 insgesamt* EUR 280.972.313.413

Das entspricht einer Pro-Kopf-Verschuldung je Staatsbürger von EUR 37.864

bzw. aufgeteilt auf alle Erwerbstätigen, je Erwerbstätigen EUR 64.661

Dieser Kredit kostet den Staat jährlich Zinsen von EUR 6.127.315.891

bzw. je Bürger (je Erwerbstätigen) jährlich EUR 826 (1.410)

News

Notenbanken lassen Abkommen über Goldverkäufe auslaufen
2019-08-04 Der Standard

Steuereinnahmen sprudeln wie nie zuvor
2019-08-02 Die Presse

Kampagne der ÖVP-FPÖ-Regierung zur Steuerreform kostete über 1,3 Millionen
2019-08-01 Der Standard

Die Zinsen sterben – und mit ihnen das geliebte Sparbuch
2019-07-30 Die Presse

Ökonom: Die Kritiker irren – wir müssen immer weiterwachsen
2019-07-24 Der Standard

[Video] Thomas Mayer: Warum Politiker und Banker DEINEN Wohlstand zerstören
2019-07-23 Mission Money

EuGH-Urteil zur Bahnsteignutzung kostet ÖBB bis zu 200 Mio. Euro
2019-07-23 Die Presse

[Krypto-Update] [Video] Facebooks Libra – Ist die ganze Kritik gerechtfertigt?
2019-07-22 Börse Stuttgart

Kärntner Seenkauf: Staatsanwalt sieht nahtlose Spur zu Kickbacks an Haider
2019-07-21 Der Standard

Höhere Schulden in Eurozone und EU, aber kleinere Defizite
2019-07-19 Der Standard

» Ältere Nachrichten | Staatsschulden Österreich Widget für Ihre Homepage

Werbung

Schuldenstände der letzten Jahre

ESVG 2010
JahrStaatsschulden 4. Quartal% BIP
2018EUR284.758.000.00073,8%
2017EUR289.253.000.00078,2%
2016EUR295.612.000.00083,0%
2015EUR291.688.000.00084,7%
2014EUR280.001.000.00084,0%
2013EUR263.229.000.00081,3%
2012EUR261.041.000.00081,9%
2011EUR255.684.000.00082,4%
2010EUR244.697.000.00082,7%
2009EUR230.015.000.00079,9%
2008EUR201.810.000.00068,7%
2007EUR184.675.000.00065,0%
2006EUR180.270.000.00067,3%
2005EUR174.403.000.00068,6%
2004EUR157.985.000.00065,2%
2003EUR152.688.000.00065,9%
2002EUR151.296.000.00066,7%
2001EUR147.154.000.00066,7%
2000EUR141.246.000.00066,1%
1995EUR120.660.000.00068,3%
1990EUR76.518.000.00056,2%
1980EUR27.002.000.00035,3%
1970**EUR3.421.000.00012,5%
** Finanzschuld des Bundes 1970

Hinweis: Nachträgliche Änderung der Zahlen aufgrund von Korrekturen oder methodischer Neuberechnung der Staatsschulden und des BIP möglich. Es handelt sich hierbei um eine Momentaufnahme der offiziell veröffentlichten Daten. Zum Vergleich nach ESVG 1995.

Quelle

Österreichische Nationalbank
* Prognose der minimalen Gesamtverschuldung (Bund, Länder, Gemeinden, Versicherungsträger) basierend auf den gemäß Maastricht gemeldeten Kennzahlen. Ausgelagerte Schulden (ÖBB, ASFINAG, BIG, HETA/KA Finanz etc.) aber exklusive Haftungen (Landeshaftungen, Rettungsschirme, ESM etc.) sollten laut ESVG 2010 großteils berücksichtigt sein. Stand: April 2019

Impressum

Medieninhaber: DI Viktor Krammer 1070 Wien
Grundlegende Richtung: Information über die Budgetpolitik der Republik Österreich

Staatsschulden Österreich