Staatsschulden Österreich
.159
EUR
.923
Tausend
.853
Millionen
277
Milliarden

Die Verschuldung der Republik Österreich beträgt per 29.02.2020 4:23 insgesamt* EUR 277.853.923.160

Das entspricht einer Pro-Kopf-Verschuldung je Staatsbürger von EUR 37.444

bzw. aufgeteilt auf alle Erwerbstätigen, je Erwerbstätigen EUR 63.944

Dieser Kredit kostet den Staat jährlich Zinsen von EUR 5.927.599.513

bzw. je Bürger (je Erwerbstätigen) jährlich EUR 799 (1.364)

News

[Bitcoin] Vor unseren Augen entsteht gerade das Geld der Zukunft
2020-02-26 Focus

[Ibiza] Sporttasche voller Geld bringt neue Ermittlungen gegen Strache
2020-02-25 Der Standard

Österreicher beim Sparen frustriert
2020-02-25 Die Presse

[Inflation] Eigentumswohnungen wieder teurer geworden
2020-02-25 Die Presse

[Krypto] [CBDC] Schwedens Reichsbank bereitet sich mit E-Krone auf Ende des Bargelds vor
2020-02-23 Der Standard

Der Fiskalrat verliert seinen Präsidenten
2020-02-21 Die Presse

[Ibiza] Ermittlungen zu "Ibiza-Vereinen": Blaue Sumpflandschaften
20202-02-20 Der Standard

Die Patientenmilliarde ist verschollen
2020-02-20 Der Standard

Wie Europa Donald Trumps Haushaltsloch stopft
2020-02-19 Der Standard

[Eurofighter] Airbus übermittelte Korruptionsstaatsanwaltschaft Namen der [politischen] Geldempfänger
2020-02-19 Der Standard

» Ältere Nachrichten | Staatsschulden Österreich Widget für Ihre Homepage

Werbung

» Staatsschulden Österreich auf Facebook

Schuldenstände der letzten Jahre

ESVG 2010
JahrStaatsschulden 4. Quartal% BIP
2018EUR285.287.000.00074,0%
2017EUR289.843.000.00078,3%
2016EUR296.203.000.00082,9%
2015EUR292.169.000.00084,9%
2014EUR280.001.000.00084,0%
2013EUR263.229.000.00081,3%
2012EUR261.041.000.00081,9%
2011EUR255.684.000.00082,4%
2010EUR244.697.000.00082,7%
2009EUR230.015.000.00079,9%
2008EUR201.810.000.00068,7%
2007EUR184.675.000.00065,0%
2006EUR180.270.000.00067,3%
2005EUR174.403.000.00068,6%
2004EUR157.985.000.00065,2%
2003EUR152.688.000.00065,9%
2002EUR151.296.000.00066,7%
2001EUR147.154.000.00066,7%
2000EUR141.246.000.00066,1%
1995EUR120.660.000.00068,3%
1990EUR76.518.000.00056,2%
1980EUR27.002.000.00035,3%
1970**EUR3.421.000.00012,5%
** Finanzschuld des Bundes 1970

Hinweis: Nachträgliche Änderung der Zahlen aufgrund von Korrekturen oder methodischer Neuberechnung der Staatsschulden und des BIP möglich. Es handelt sich hierbei um eine Momentaufnahme der offiziell veröffentlichten Daten. Zum Vergleich nach ESVG 1995.

Quelle

Österreichische Nationalbank
* Prognose der minimalen Gesamtverschuldung (Bund, Länder, Gemeinden, Versicherungsträger) basierend auf den gemäß Maastricht gemeldeten Kennzahlen. Ausgelagerte Schulden (ÖBB, ASFINAG, BIG, HETA/KA Finanz etc.) aber exklusive Haftungen (Landeshaftungen, Rettungsschirme, ESM etc.) sollten laut ESVG 2010 großteils berücksichtigt sein. Stand: September 2019

Impressum

Medieninhaber: DI Viktor Krammer 1070 Wien
Grundlegende Richtung: Information über die Budgetpolitik der Republik Österreich

Staatsschulden Österreich