Staatsschulden Österreich
.028
EUR
.105
Tausend
.017
Millionen
289
Milliarden

Die Verschuldung der Republik Österreich beträgt per 19.06.2018 10:19 insgesamt* EUR 289.017.105.029

Das entspricht einer Pro-Kopf-Verschuldung je Staatsbürger von EUR 38.894

bzw. aufgeteilt auf alle Erwerbstätigen, je Erwerbstätigen EUR 67.378

Dieser Kredit kostet den Staat jährlich Zinsen von EUR 6.471.029.238

bzw. je Bürger (je Erwerbstätigen) jährlich EUR 871 (1.509)

News

[Vollgeld] Schweizer stimmen gegen Vollgeld, Franken schwächt sich ab
2018-06-11 Der Standard

[Vollgeld] Ein weltweit einzigartiges Geldsystem per Abstimmung
2018-06-10 Der Standard

Niederösterreich will Nulldefizit trotz unberechenbaren Bundes
2018-06-07 Der Standard

[Infografik] Geldflüsse im österreichischen Gesundheitssystem [PDF]
2018-06-05 Rechnungshof

[EU-Bürokratie] Österreichs teure EU-Ratspräsidentschaft
2018-06-03 Die Presse

[Bitcoin Economics] Studie zur Deflationseigenschaft von Bitcoin [PDF]
2018-05-30 BitMEX Research

Bankmitarbeiter: "Mit 3.000 Euro netto komme ich gut aus"
2018-05-29 Der Standard

Regierung einigt sich auf Mindestsicherung neu: Maximal 863 Euro und Nachteile für Ausländer
2018-05-28 Der Standard

Aus 21 mach fünf: Regierung legt Kassenreform vor
2018-05-22 Die Presse

[154 Wirtschaftsprofessoren warnen] Der Euro darf nicht in die Haftungsunion führen!
2018-05-21 FAZ

» Ältere Nachrichten | Staatsschulden Österreich Widget für Ihre Homepage

Werbung

Schuldenstände der letzten Jahre

ESVG 2010
JahrStaatsschulden 4. Quartal% BIP
2017EUR289.490.000.00078,4%
2016EUR295.200.000.00083,6%
2015EUR291.393.000.00084,6%
2014EUR279.862.000.00084,0%
2013EUR263.229.000.00081,3%
2012EUR261.041.000.00081,9%
2011EUR255.684.000.00082,4%
2010EUR244.697.000.00082,7%
2009EUR230.015.000.00079,9%
2008EUR201.810.000.00068,7%
2007EUR184.675.000.00065,0%
2006EUR180.270.000.00067,3%
2005EUR174.403.000.00068,6%
2004EUR157.985.000.00065,2%
2003EUR152.688.000.00065,9%
2002EUR151.296.000.00066,7%
2001EUR147.154.000.00066,7%
2000EUR141.246.000.00066,1%
1995EUR120.660.000.00068,3%
1990EUR76.518.000.00056,2%
1980EUR27.002.000.00035,3%
1970**EUR3.421.000.00012,5%
** Finanzschuld des Bundes 1970

Hinweis: Nachträgliche Änderung der Zahlen aufgrund von Korrekturen oder methodischer Neuberechnung der Staatsschulden und des BIP möglich. Es handelt sich hierbei um eine Momentaufnahme der offiziell veröffentlichten Daten. Zum Vergleich nach ESVG 1995.

Quelle

Österreichische Nationalbank
* Prognose der minimalen Gesamtverschuldung (Bund, Länder, Gemeinden, Versicherungsträger) basierend auf den gemäß Maastricht gemeldeten Kennzahlen. Ausgelagerte Schulden (ÖBB, ASFINAG, BIG, HETA/KA Finanz etc.) aber exklusive Haftungen (Landeshaftungen, Rettungsschirme, ESM etc.) sollten laut ESVG 2010 großteils berücksichtigt sein. Stand: März 2018

Impressum

Medieninhaber: DI Viktor Krammer 1070 Wien
Grundlegende Richtung: Information über die Budgetpolitik der Republik Österreich

Staatsschulden Österreich