Staatsschulden Österreich
.172
EUR
.412
Tausend
.213
Millionen
288
Milliarden

Die Verschuldung der Republik Österreich beträgt per 20.03.2019 16:15 insgesamt* EUR 288.213.412.172

Das entspricht einer Pro-Kopf-Verschuldung je Staatsbürger von EUR 38.809

bzw. aufgeteilt auf alle Erwerbstätigen, je Erwerbstätigen EUR 67.190

Dieser Kredit kostet den Staat jährlich Zinsen von EUR 5.973.207.271

bzw. je Bürger (je Erwerbstätigen) jährlich EUR 804 (1.393)

News

[EU-Urheberrecht] Aufruf zu europaweiten Demonstrationen am Samstag, den 23. März 2019 (auch in Wien, Salzburg, Graz und Innsbruck) gegen Artikel 13, 12 und 11!
2019-03-19 SaveTheInternet.info

[EU-Urheberrecht] [Video] Artikel 13: Deswegen ist er nicht praxistauglich!
2019-03-19 YouTube/Rechtsanwalt Christian Solmecke

[EU-Urheberrecht] [Video] Artikel 12: Urheber sind die Verlierer
2019-03-19 YouTube/Rechtsanwalt Christian Solmecke

[EU-Urheberrecht] [Video] Artikel 11: Mindestens genau so schlimm wie Artikel 13?
2019-03-19 YouTube/Rechtsanwalt Christian Solmecke

[Regierungsinserate] Wohin die öffentlichen Werbemillionen fließen
2019-03-14 Der Standard

Nach Aus für EU-Abgabe plant Österreich eigene Digitalsteuer
2019-03-12 Die Presse

[ZAHLEN, BITTE] Kalte Progression: So viel kostet dich die Verschiebung der Steuerreform auf 2021!
2019-03-11 Staatsschulden Österreich

EZB verschiebt höhere Zinsen wegen Konjunkturschwäche
2019-03-07 Der Standard

[Steuerbetrug] Cum-Ex-Schaden in Österreich bei 108 Millionen Euro
2019-03-07 Die Presse

Erste 5G-Auktion bringt fast vier Mal mehr ein als erwartet
2019-03-07 Die Presse

» Ältere Nachrichten | Staatsschulden Österreich Widget für Ihre Homepage

Werbung

Schuldenstände der letzten Jahre

ESVG 2010
JahrStaatsschulden 4. Quartal% BIP
2017EUR289.666.000.00078,3%
2016EUR295.845.000.00083,0%
2015EUR291.911.000.00084,8%
2014EUR280.001.000.00084,0%
2013EUR263.229.000.00081,3%
2012EUR261.041.000.00081,9%
2011EUR255.684.000.00082,4%
2010EUR244.697.000.00082,7%
2009EUR230.015.000.00079,9%
2008EUR201.810.000.00068,7%
2007EUR184.675.000.00065,0%
2006EUR180.270.000.00067,3%
2005EUR174.403.000.00068,6%
2004EUR157.985.000.00065,2%
2003EUR152.688.000.00065,9%
2002EUR151.296.000.00066,7%
2001EUR147.154.000.00066,7%
2000EUR141.246.000.00066,1%
1995EUR120.660.000.00068,3%
1990EUR76.518.000.00056,2%
1980EUR27.002.000.00035,3%
1970**EUR3.421.000.00012,5%
** Finanzschuld des Bundes 1970

Hinweis: Nachträgliche Änderung der Zahlen aufgrund von Korrekturen oder methodischer Neuberechnung der Staatsschulden und des BIP möglich. Es handelt sich hierbei um eine Momentaufnahme der offiziell veröffentlichten Daten. Zum Vergleich nach ESVG 1995.

Quelle

Österreichische Nationalbank
* Prognose der minimalen Gesamtverschuldung (Bund, Länder, Gemeinden, Versicherungsträger) basierend auf den gemäß Maastricht gemeldeten Kennzahlen. Ausgelagerte Schulden (ÖBB, ASFINAG, BIG, HETA/KA Finanz etc.) aber exklusive Haftungen (Landeshaftungen, Rettungsschirme, ESM etc.) sollten laut ESVG 2010 großteils berücksichtigt sein. Stand: Oktober 2018

Impressum

Medieninhaber: DI Viktor Krammer 1070 Wien
Grundlegende Richtung: Information über die Budgetpolitik der Republik Österreich

Staatsschulden Österreich