Staatsschulden Österreich
.128
EUR
.658
Tausend
.284
Millionen
332
Milliarden

Am Ende aber erwachen die Massen. Sie begreifen plötzlich, dass Inflation vorsätzliche Politik ist und auch endlos so weitergehen wird. – Ludwig von Mises, Österreichische Schule der Nationalökonomie

Ticker

+++ Berliner Mietendeckel gekippt: Das deutsche Bundesverfassungsgericht hat einstimmig die zuvor von der Berliner Stadtregierung eingeführte umstrittene Mietobergrenze für den frei finanzierten Wohnraum als nichtig und verfassungswidrig erklärt.

Der Staat darf unserer Meinung nach nicht gleichzeitig die Inflation von Immobilien durch eine massive Geldmengen-Ausweitung und Nullzins-Politik anheizen und darauffolgend Mietpreise von markt-finanzierten Wohnungen künstlich einfrieren.

Alternative zu einem Mietendeckel wäre bei steigenden Bevölkerungszahlen nachhaltig in gemeinnützigen Wohnraum zu investieren, Anreize für den Bau und Erwerb von Wohnraum zur Eigennutzung zu schaffen. Aber die wichtigste Maßnahme für langfristig leistbare Wohnungen bleibt, eine erfolgreiche (nicht heruntergefahrene) Wirtschaft und die Staatsverschuldung unter Kontrolle zu halten.

Impressum

Medieninhaber: DI Viktor Krammer 1070 Wien
Grundlegende Richtung: Information über die Budgetpolitik der Republik Österreich

Staatsschulden Österreich