Staatsschulden Österreich
.591
EUR
.107
Tausend
.699
Millionen
320
Milliarden

Am Ende aber erwachen die Massen. Sie begreifen plötzlich, dass Inflation vorsätzliche Politik ist und auch endlos so weitergehen wird. – Ludwig von Mises, Österreichische Schule der Nationalökonomie

Ticker

+++ WallStreetBets – Kleinanleger gegen Hedgefonds [Dokumentation]: ColdFusion-Dokumentation über den aktuellen "David gegen Goliat"-Kampf auf den Börsen.

Kleinanleger (Reddit-Benutzer) haben sich gegen Hedgefonds zusammengeschlossen, um GameStop (GME) und andere überschießend geshortete Aktien zu kaufen. Die Folge: Broker, Online-Medien und soziale Netzwerke gingen gegen die Kleinanleger vor, Foren wurden gesperrt, Massenmedien haben Stimmungsmache betrieben, Kaufoptionen den Kleinanlegern blockiert, während die Aktien auf anderen Brokern weiter gehandelt werden konnten. Dem Online-Broker "Robinhood App" wird vorgeworfen, parteiisch im Sinne der Hedgefonds und nicht "Robin Hood"-haft agiert zu haben. Dieser bestreitet das und gibt technische Gründe für die Blockade an.

2008: Too big to fail
2021: Too small to win

Einen guten deutschsprachigen Kommentar zur Problematik hat auch Prof. Rieck veröffentlicht. "Leerverkäufe" (Short Sale) sind nicht grundsätzlich böse, sondern erfüllen auch eine wichtige korrigierende Funktion an den Börsen. Das Problem sind nicht "Leerverkäufe" an sich, wenn diese vernünftig und transparent geregelt sind, sondern wie mit unterschiedlichen Markt-Teilnehmern (Kleinanleger vs. Hedgefonds) umgegangen wird.

Impressum

Medieninhaber: DI Viktor Krammer 1070 Wien
Grundlegende Richtung: Information über die Budgetpolitik der Republik Österreich

Staatsschulden Österreich