Staatsschulden Österreich
.838
EUR
.790
Tausend
.465
Millionen
292
Milliarden

Staatsschulden Österreich Nachrichten

Aktuelle Nachrichten zur Budget- und Schulden-Politik der Republik Österreich.

— Seite 182

Experten: "Kalte Progression" frisst Steuerreform rasch auf
2015-04-06 Der Standard

Pensionen fressen Steuerreform auf
2015-04-04 Die Presse

Wann fährt eigentlich das Pensionssystem an die Wand?
2015-04-04 Die Presse

4,4 Prozent: Wo sich die Inflation versteckt
2015-04-01 Die Presse

Sektsteuer brachte nur Bruchteil des Erwarteten ein
2015-04-01 Der Standard

Bund drängt Länderhypos im Heta-Haftungsstreit
2015-03-31 Der Standard

Staatsschulden: Revision der öffentlichen Finanzdaten der Jahre 2012-2014
2015-03-30 Statistik Austria. Die Prognose der Staatsschulden für das Jahr 2014 wurde im Vergleich zur Notifikation vom 30. September 2014 um 7,7 Milliarden Euro nach unten korrigiert (von 285,8 auf 278,1 Mrd.). Offizieller Grund: Neue Datenlage zu den außerbudgetären Einheiten der Gebietskörperschaften (endgültige Rechnungsabschlüsse) sowie intensiverer Informationsaustausch mit den Bundesländern, insbesondere in Zusammenhang mit den im ESVG 2010 zum Staat reklassifizierten außerbudgetären Einheiten.

Staat zieht sich aus der Einlagensicherung zurück
2015-03-29 Die Presse

Republik haftet künftig nicht mehr für Spareinlagen
2015-03-28 Der Standard

Budget: Milliardenlücke bei Pensionen und Arbeitsmarkt
2015-03-19 Der Standard

— Seite 182

« zurück   1   ···   178   179   180   181   182   183   184   185   186   ···   235   weiter »

Werbung

Impressum

Medieninhaber: DI Viktor Krammer 1070 Wien
Grundlegende Richtung: Information über die Budgetpolitik der Republik Österreich

Staatsschulden Österreich